EXPO
konferenzbegleitende
Expo
Ihre Präsentationsfläche

Zeigen Sie sich mit Ihrem Wertesystem – machen Sie Ihr Engagement sichtbar – knüpfen Sie neue Netzwerke. In einem Umfeld, das für die Themenvielfalt des CSR und der Nachhaltigkeit brennt.

Seien Sie Teil von einem 360°-Blick auf die Themenvielfalt.

Das Expo-Konzept

Thementische werden die Expofläche bereichern. Experten zu den einzelnen Themen stehen hier für Informationen und Gespräche zur Verfügung. In der Kombination Stände, Präsentationen und Thementische wird der Expobereich zur zentralen Fläche des Austausches und der Kommunikation der Kongressteilnehmer.

EXPO
Aussteller

Die EXPO bietet Themennähe und Austausch. Es sind Aussteller die Spezialisten auf ihrem Gebiet sind und sich gerne mit Ihnen im Gespräche vertiefen.

Nachfolgend die Liste der EXPO Aussteller, die dem Deutschen CSR-Forum den Rahmen geben. Nutzen Sie die EXPO als Plattform um ins Gespräch zu kommen:

Deutschland
Stipendium

Deutschland braucht leistungsfähigen Nachwuchs

Deshalb unterstützen der Bund und private Förderer die Spitzenkräfte von morgen. Zusammen setzen wir uns dafür ein, dass leistungsstarke Studierende ihr Potenzial ausschöpfen. Damit investieren wir in die Zukunft Deutschlands.

zur Webseite

Die Stiftung

Magazin für Stiftungswesen und Philanthropie
zur Webseite

deutsches
csr-forum

Unter dem Motto „Nachhaltige Unternehmensverantwortung in der digitalen Welt – Gemeinsam Verantwortung tragen –“ bietet das Deutsche CSR-Forum an den zwei Konferenztagen spannende Vorträge, viel Raum für Austausch und Vernetzung in innovativen Veranstaltungsformaten. Mit unserer 360° – Säule sind wir auf der Expofläche als Informationstreffpunkt für Sie da. Wir freuen uns auf Sie.

Ebner Stolz

Unternehmerisch denken, vorausschauend handeln. Maßstab für unser Handeln sind Ihre Ziele und Ihr Erfolg. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir beides verwirklichen. Wir sind keine Ja-Sager, die den Weg des geringsten Widerstands suchen – wir gehen mit Ihnen den Weg, der für Sie den größten unternehmerischen Erfolg verspricht.

Mit­den­ken, wei­ter­den­ken – von uns bekom­men Sie Vor­schläge, die über das Tages­ge­schäft hin­aus­ge­hen. Für das Beste­hen im Wett­be­werb, den Weg ins Aus­land oder den Bör­sen­gang – mit unse­rer bereichs­über­g­rei­fen­den Erfah­rung beg­lei­ten wir Sie haut­nah. Auch und gerade wenn es anst­ren­gend wird.

Dabei legen wir gro­ßen Wert dar­auf, auch kom­plexe Sach­ver­halte ein­fach dar­zu­s­tel­len. Wir spre­chen eine klare, ver­ständ­li­che Spra­che. Wir den­ken unter­neh­me­risch, han­deln vor­aus­schau­end und stre­ben zügig prak­ti­ka­ble Lösun­gen an.

zur Webseite

EPSON Deutschland GmbH

Vision und Strategie
zur Webseite

Erich Schmidt Verlag

forStory

Die Impactfilm-Agentur mit Fokus auf gesellschaftlicher Wirkung.
zur Webseite

FairMagnet e.V.

FairMagnet ist ein in der Entstehung befindliches unabhängiges, nicht-kommerzielles Siegel und zielt auf die Einhaltung ökologischer, ökonomischer und sozialen Standards entlang der gesamten Lieferkette von Rohmagneten ab. Die Einführung nachhaltiger Produktionsbedingungen bei der Verarbeitung von Seltenen Erden in China steht im Fokus unserer Arbeit.

zur Webseite

GoingPublic

Das Kapitalmarkt-Portal
zur Webseite

iCONDU GmbH

Die iCONDU GmbH ist Wegbegleiter in eine nachhaltige Zukunft. Gemeinsam mit Unternehmen entwickelt iCONDU innovative Lösungen für die Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt.

iCONDU sieht die Komplexität als Chance und ist überzeugt, dass man komplexen Herausforderungen mit Systemverständnis und co-kreativer Zusammenarbeit begegnen muss, um fundierte und nachhaltige Entscheidungen zu treffen.
zur Webseite

Handicap International

Handicap International ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation. Sie unterstützt weltweit Menschen mit Behinderung und andere besonders schutzbedürftige Menschen, um deren Lebensbedingungen zu verbessern. HI interveniert bei Armut und sozialer Ausgrenzung, bei Konflikten und Katastrophen. Die Grundpfeiler ihrer Arbeit sind Menschlichkeit und Inklusion. Auf völkerrechtlicher Ebene kämpft die Organisation gegen die Missachtung der Menschenrechte, den Gebrauch von Landminen und Streubomben sowie Bombenangriffe auf die Zivilbevölkerung. Handicap International Deutschland ist Mitglied des globalen Netzwerkes Humanity & Inclusion (ehem. Handicap International), das die Umsetzung der Programmarbeit verantwortet. HI ist eines der sechs Gründungsmitglieder der Internationalen Kampagne zum Verbot von Landminen (ICBL), die 1997 den Friedensnobelpreis erhalten hat.

zur Webseite

Kolping-Bildungswerk Württemberg

Das Kolping-Bildungswerk Württemberg ist einer der bedeutendsten Bildungsträger in Baden-Württemberg. An 40 Standorten in 23 Städten werden jährlich 15.000 TeilnehmerInnen beschult. Über 120 staatlich anerkannte/genehmigte Schulen führen unsere SchülerInnen zum Abschluss und bieten jährlich rund 2.500 neuen SchülerInnen einen Schulplatz. Für unsere Bildungsangebote werden über 1.500 qualifizierte MitarbeiterInnen sozialversicherungspflichtig beschäftigt.

Wir sind Teil des Kolping-Netzwerks, das Kolping-Bildungsunternehmen an über 187 Standorten in ganz Deutschland aktiv miteinander verbindet.

Als privater Bildungsträger nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst. Wir bieten regional Alternativen zu staatlichen KITAs, Schulen und Hochschulen sowie Angebote der beruflichen Weiterbildung und Arbeitsmarktdienstleistungen. Unsere Arbeit basiert auf den Kolping Werten und einer eigenen, sehr menschlichen Unternehmensphilosophie. Bildung soll für jeden erreichbar sein. Wir ermöglichen jedem und jederzeit die Chance auf einen Schulabschluss und den Ausbildungsanschluss. Mit unserem breiten Angebotsspektrum erreichen wir für jedes Alter eine große Bildungsvielfalt. Im Zentrum unseres Engagements steht immer der Mensch und ganz besonders die Persönlichkeitsbildung unserer TeilnehmerInnen.
zur Webseite

LifeVerde

Das Portal für Grünen Lebensstil
zur Webseite

Stiftung Entwicklungs-
Zusammenarbeit

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg will die baden-württembergische Bevölkerung für ein global verantwortliches Handeln sensibilisieren und aufzeigen, wie jede und jeder etwas für eine gerechtere Welt tun kann.
zur Webseite

Teach First Deutschland

Gemeinsam für bessere Bildungschancen

Wir sind eine gemeinnützige Bildungsorganisation, die zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können.

Dafür sind Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen im Einsatz. Als Vertrauenspersonen und zusätzliche Kräfte im Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Schwerpunkte sind dabei die Zukunfts- und Berufsorientierung sowie die Vorbereitung auf mittlere und zentrale Abschlussprüfungen.

Gemeinsam mit 47 weiteren unabhängigen Länderorganisationen gehört Teach First Deutschland zum internationalen Netzwerk Teach For All.

zur Webseite

Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ)

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) bezeugt die politische und moralische Verantwortung von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft für das nationalsozialistische Unrecht. Diese Verantwortung findet ihren materiellen Ausdruck im Gesetz zur Errichtung dieser Stiftung, das eine humanitäre Geste gegenüber überlebenden ehemaligen Sklaven- und Zwangsarbeitern und anderen NS-Opfern ermöglicht.

zur Webseite

Visit Berlin

Berlin ist 365/24.

Osterfeuer im Frühling, Bootstouren und Grillen im Park im Sommer, Lichterfeste im Herbst, Weihnachtsmärkte und Wellness im Winter – Sightseeing und Museen besuchen geht sowieso zu jeder Jahreszeit. Ein Städtetrip nach Berlin lohnt sich immer – das versprechen wir Ihnen. Denn: In Berlin ist immer etwas los – jeden Tag finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

zur Webseite

Immer auf dem Laufenden mit unserem
Newsletter

Wir verschicken ausschließlich Informationen die im Zusammenhang mit dem Deutschen CSR- Forum stehen und Sie über Programmpunkte, Fakten, Neuigkeiten und Meldungen auf dem Laufenden halten sollen. Wir versenden etwa 4 Newsletter pro Jahr.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden und Sie müssen folgende Datenschutzerklärung akzeptieren.
Datenschutzerklärung

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X